Vita Artista

Geboren als Saarfranzösin. Erste Auftritte ab dem 3. Lebensjahr.
Weitere Erfahrungen in Kindertheatergruppen, als Bas Kath, in Jugendchören, Laientheatern, Studentenbühnen.

Zur Finanzierung des Schauspielstudiums arbeitete MG als Regieassistentin beim Saarländischen Rundfunk Hörfunk, Abteilung Kabarett.
Produktionen mit Hanns Dieter Hüsch, F.-J. Degenhardt, Neuss, Qualtinger, Knut Kiesewetter, Barbara, Charles Aznavour, "Kom(m)ödchen"... z.B. auch Quartett 67-Produktion im Großen Sendesaal.

Erste Fernsehrollen. Schauspiel-Reifeprüfung.

1968 
Stuttgart 
Komödie im Marquardt 
 
Nicht zuhören, meine Damen  
hier mit 
Hans-Joachim Kulenkampff 
 
Regie: Helmut Weiss

1969 
Düsseldorf 
 
Tournee Keine Leiche ohne Lily 
hier mit 
Ursula Herking, Felicitas Bossmann 
 
Regie: Ully Glass

Theaterengagements u.a. in:
Stuttgart (Komödie im Marquardt),
Düsseldorf (Theater an der Berliner Allee),
Köln (Theater am Dom, Millowitsch-Theater, Theater im Vringsveedel / Trude Herr),
Bonn-Bad-Godesberg (Theater der Jugend, Theater im Park),
Aachen (Grenzland-Theater).

1975 
Köln 
Millowitsch-Theater 
 
Die Pflaumenschwemme 
 
von und mit Trude Herr 
Otto Hofner Produktion 
 
Regie: Manfred Lisson

Gastspiele:
in Basel, Berlin, Bern, Bremen, Zürich.

Tourneen:
Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxembourg, Mallorca, Niederlande, Namibia und Südafrika.
Eigenproduktionen verschiedener Solo-Kabarett-Shows,
z. B. FEIGENBLATT drunter und trüber

Show-Tourneen mit Harald Juhnke (Sketche und Songs).

1981 bis 1983 
3-Länder-Tournee 
 
Harald Juhnke Bühnenshow 
Sketche und Songs 
hier Sketch: Chefin und Sekretär

Volksmusik:
"Die Musik kommt", Moderation: Maria Hellwig, ZDF (26.3.1980)
Mitwirkende: Ahrtalmusikanten, Bayrische Holzhacker, Botho Lucas—Chor, Choro Della S. A. T., De Botzeknöpp, Kurt Dehn, Drehorgel „De Troubadura“, Folklore-Ensemble Lionica, Maria Graef, Carl Gross, Margot Hellwig-Linderrnayr, Käsemarkt Alkmaar, Peter Oldenburg, Raijko-Ensemble, Christine Köder, Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer, Sonntagskinder, Sülztaler Blasorchester Rösrath, Kurt Adolf Thelen, The Band of the Blackwatch (Schottisches Militärorchester), Majoretten Show-Zug Carrnenta, Tanz— und Showgruppe Fiesta Girls

Medien:
Fernsehspiele, Live-Songs mit Band, Talkgast, Portrait.

Karl Dall

Rex Gildo

Hörfunk:
Moderationen, Bunte Abende

Sender:
SR, SDR, SWF, WDR, BR, ZDF, 3sat, RTL (Radio + Fernsehen).

Produktions-Assistenz, Licht-Design:
u.a. WDR, Paul-Kuhn-Orchester.

Studien und Recherchen für politisches Kabarett
(...und in der Münchner Rhythmenlehre).

Bevor es ab in die Kiste geht ...

Rollenfachwechsel auf der Bühne und in Fernsehserien:
Hexen, Schreckschrauben, bourgeoise, unorthodox handelnde Frauentypen ...
Spielalter ab 55 Jahre.
O-Ton M.G.: "ein lustvolles Spielfeld"


Musical:
Doppelrolle in My Fair Lady (Wirtin und Mutter Higgins)

My Fair Lady, Foto: Rolf Franke www.actorsphotography.de

My Fair Lady, Foto: Rolf Franke www.actorsphotography.de

Fotos »My Fair Lady«: ACTORS photography by Rolf Franke (Reichshof-Heischeid) www.actorsphotography.de